Newsticker

Shiseido übernimmt MATCHCo – digitale Tools für Kosmetik nach Maß

24Shiseido übernimmt MATCHCo: Shiseido übernimmt das in den USA ansässige Start-up MATCHCo: Die Shiseido Company, Ltd. („Shiseido“) hat heute bekanntgegeben, dass ihre regionalen Niederlassung und konsolidierte Tochtergesellschaft Shiseido Americas Corporation (Delaware, USA; „SAC“) das privat geführte Unternehmen MATCHCo (Kalifornien, USA) erworben hat.

Digitale Tools für individuell angepasste Make-up-Foundations

Kosmetik, Duft, Makeup - Mehr wissen, besser verkaufen...

Shiseido übernimmt MATCHCo: Das Start-up setzt revolutionäre Technologien und innovative digitale Tools ein, um in großem Umfang Konsumenten individuell angepasste Make-up-Foundations zur Verfügung zu stellen. „Wir freuen uns sehr, MATCHCo als Unternehmen mit innovativen digitalen Technologien in unserem Konzern zu begrüßen. Innovation steht ganz im strategischen Fokus der Shiseido Group, und wir freuen uns darauf, unseren Kunden weltweit einen einzigartigen Mehrwert bieten zu können. Um das zu ermöglichen, beschleunigen wir jetzt die Innovation und treiben die Entwicklung von digitalen Tools und Produkten nach Maß voran.“ kommentiert Masahiko Uotani, CEO von Shiseido die Akquisition.

Shiseido übernimmt MATCHCo – Kosmetik nach Maß

Die Synergie zwischen den innovativen digitalen Tools von MATCHCo und der Kompetenz von Shiseido in Sachen Forschung und Entwicklung soll ein Geschäftsmodell stärken, das sich als wichtiger Verbrauchertrend abzeichnet: Kosmetik nach Maß.

Dave Gross, Gründer und CEO von MATCHCo sieht in der neuen Verbindung Potenzial für beide Seiten: „Shiseido ist die ideale Plattform, um unsere Produktpalette zu stärken und unsere Technologien auszubauen. Für uns ist es eine Ehre, nun einem Unternehmen anzugehören, das so ein reiches Erbe in Sachen Innovation besitzt. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit unseren neuen Kollegen, um den Bedürfnissen jedes einzelnen Kunden entsprechen zu können, und zwar in einer nie dagewesenen Form.“

Personalisierungs- und Technologie-Spezialist – über MATCHCo

MATCHCo wurde 2013 von den Personalisierungs- und Technologie-Spezialisten Dave Gross und Andy Howell gegründet. Patentierte Verfahren ermöglichen es Verbrauchern, ihren eigenen Hautton per mobiler App einzuscannen und sich mithilfe einer umfangreichen Datenbank eine individuell abgestimmte Foundation herstellen zu lassen.

App Store von Apple: Best New App im November 2015

Die MATCHCo-App ist zurzeit im App Store von Apple erhältlich und wurde dort bei ihrer Lancierung im November 2015 als „Best New App“ und „Best of November“ präsentiert. Seitdem hat sie unter anderem von Teen Vogue und Good Housekeeping Auszeichnungen als Beauty-Innovation erhalten.

Unternehmen wird Teil des Global Makeup Center of Excellence von Shiseido

MATCHCo wird seinen Unternehmenssitz in Kalifornien behalten. Das Entwicklerteam ist in Palo Alto, das Marketing und das operative Geschäft in Santa Monica angesiedelt. Es wird Teil des Global Makeup Center of Excellence von Shiseido, das sich unter
Leitung von Jill Scalamandre in New York befindet.

An Veränderungen von Konsumentenbedürfnissen orientieren

Aus- und Aufbau eines Geschäftsmodells für wachsenden Direktvertrieb MATCHCo und die Shiseido Group werden ihre Kräfte bündeln, um ein Geschäftsmodell auf- und auszubauen, das schnell auf Veränderungen von Konsumentenbedürfnissen in einem rasch wachsenden Markt reagieren kann.

„Aktuell kann die MATCHCo-Kundin ganz bequem per Smartphone eine Foundation bestellen, die perfekt zu ihrem Hautton passt. Aber das ist erst der Anfang. Als Teil des Center of Excellence freuen wir uns auf die Zusammenarbeit mit den Marken aus dem
weltweiten Portfolio von Shiseido. Wir werden eine neue Ära der Personalisierung einläuten: künstliche Intelligenz im Dienste der Schönheit.“erklärt Andy Howell, Gründer und Chief Strategy Officer von MATCHCo.

Ausweitung des Geschäftsmodells über Foundations hinaus

Shiseido hat bereits erste Maßnahmen zur Verstärkung seines Centers of Excellence (COE) für die Bereiche Hautpflege, Make-up, Düfte und das digitale Business eingeleitet. In enger Zusammenarbeit werden diese COEs das Geschäftsmodell über Foundations hinaus in neue Bereiche ausweiten und so zur Expansion beitragen.

[Text: Shiseido/Bild: MATCHCo]

Werbung

Parfümerie Bookshop
Bücher, Studien, Publikationen...