Prelaunch: Victor & Rolf Spicebomb – ab November Deutschland?!

Im Travel Retail und im europäischen Ausland gab es ihn schon länger. Nun scheint der neue Victor & Rolf Duft Spicebomb, das männliche Pendant zu Flowerbomb, entgegen den Aussagen des Außendienstes, noch vor Weihnachten nach Deutschland zu kommen.

Jedoch zunächst nur, wie aus Branchenkreisen bekannt wurde, in die Counter Parfümerien der Hersteller in den großen Warenhäusern, wie z.B. dem Münchener Oberpollinger. Hier wurde das Produkt in einem Werbeprospekt bereits für November 2012 angekündigt.

Für den Rest der Depositäre gilt offensichtlich, auch auf Nachfrage, weiterhin die Aussage das Parfum sei erst ab Frühjahr 2013 im Deutschland erhältlich:

“Ein Prelaunch ist in unserer Branche nicht ungewöhnlich, was jedoch für den Rest des Handels ein Schlag ins Gesicht ist, ist die Kommunikationspolitik des Herstellers, wenn das Produkt bereits früher im Markt ist, hätten wir zumindest eine korrekte Information über den tatsächlichen Startzeitpunkt erwartet”, so ein Händler gegenüber www.parfuemerienachrichten.de

Bei genauerer Betrachtung erscheint diese Position als nachvollziehbar, die Unklarheit über den tatsächlichen Auslieferungstermin macht die korrekte Beantwortung von Kundenanfragen unmöglich, schwächt die Beratungsfähigkeit und damit die geschäftliche Kernkompetenz der Depositäre.

Mario Bläser, Vertriebsdirektion für Designer Brands und Yves Saint Laurent Beauté der L’ORÉAL Deutschland GmbH erklärt dazu:

“Im November wird ein Pre-Test von Spicebomb in nur 4 Warenhäusern stattfinden. Die Endverbraucher-Reaktionen dieses Pre-Tests werden uns dabei helfen, im Februar 2013 eine optimale Lancierung mit allen Handelspartnern in ganz Deutschland zu realisieren, um somit die weltweite Viktor&Rolf Erfolgsgeschichte von Spicebomb auch hierzulande fortschreiben zu können.”

[Text/Bild: parfuemerienachrichten]