Müller: Wolfgang Lux scheidet als Geschäftsführer aus

Mueller_Logo

Logo_Mueller_ohne_slogan_gkWolfgang Lux, verlässt Müller, Ulm. Das Drogeriemarktunternehmen Müller hat am heutigen Montag eine Änderung in der Geschäftsführung bekannt gegeben. Nach Informationen des Unternehmens scheidet Wolfgang Lux als Geschäftsführer der Müller Holding Ltd. & Co. KG aus. Er verlässt das Unternehmen im gegenseitigen Einvernehmen zum 31.03.2014. Der 55-Jährige verantwortete die Bereiche Finanz, Logistik, Expansion, Immobilien, Informationstechnologie, Revision, Recht, Organisation & Projekte national und international.

Wolfgang Lux hatte die Aufgabe erst im November 2013 vom bisherigen Finanzchef Hansjörg Plaggemars übernommen. Unternehmenschef Müller hatte die Berufung von Lux damals als strategische Richtungsentscheidung kommuniziert: „Mit der Aufteilung der operativen Ressorts auf zwei Geschäftsführungsbereiche wurde eine zukunftsweisende Struktur geschaffen.”

Wolfgang Lux steht damit in einer Reihe mit einer Anzahl von Managern die das Unternehmen in den letzten Jahren häufig schon kurz nach Ihrer  Berufung verließen. Zur Neubesetzung der Position wurden bis dato keine Details bekannt.

[Text: parfuemerienachrichten; Bild: Müller]


Weitere Meldeungen zu Personen und Funktionen in der Parfümerie- und Kosmetikbranche finden Sie hier…