Neues Parfum von Cartier: Cartier de Lune

Cartier de LuneCartier de Lune ist der erste Duft einer neuen Kollektion von Cartier, die alle zwei Jahre thematisch neu ausgerichtet wird.

Cartier Parfumeurin Mathilde Laurent ließ sich zu dem neuen Parfum von einem weißen Blumengarten insprieren. Sie versucht dabei den Augenbick darzustellen , in dem die Blüten von der Kühle der Nacht erfrischt werden und ihren Duft verbreiten.

Der Flacon beschränkt sich auf das Wesentliche: Kristallglas in Mondsteinfarbe, den Namen des Dufte “Cartier de Lune” in großen Blockbuchstaben und einen silbrig glänzenden Verschluß.

Der Startschuß für den neuen Damenduft fällt im März 2011.

[Bild: Cartier]