La Perla Classic Restyle – Rückkehr zum ursprünglichen Flakon

La_Perla_Classic_EdTLa Perla, ein zeitloser Duft seit 1987. Der Duft hat – seit seiner Entstehung 1987 – nicht an seiner Einzigartigkeit eingebüßt. Der klassische Chypre Duft hüllt die moderne Frau, heute wie damals in Eleganz und Verführung.
Ein Hauch von zarter Freesie auf der Haut flirtet mit der würzigen Wärme von Nelken und der anmutigen Frische einer schüchternen Mandarine. Dieser Hauch spiegelt die La Perla Frau wider: zart, komplex, unendlich verfeinert und unwiderstehlich anziehend…
Raffinesse und Weiblichkeit sind nicht an Alter, Zeit oder Jahrhunderte gebunden. Welche schönere Blume als die Rose kann diese Qualitäten im Herzen auszudrücken? Eine Rose, die für Charakter und das Vertrauen steht, zeigt ihre sinnliche Seite mit der pikanten Hitze des Korianders, Kardamom und einem Pfeffer Accord.
Die Geschichte geht zu Ende und bleibt mit ihren Chypre Essenzen, mit hinreißender, faszinierender Sinnlichkeit und einer Mischung aus Patschuli und Sandelholz in den Gedanken.

Eine Rückkehr zu dem ursprünglichen Flakon in Form einer Ode an den weiblichen Körper…

Dieser Flakon wurde im Jahr 1987 vom berühmten Pierre Dinand, verantwortlich für große Parfümerie Klassiker, entwickelt. Inspirieren ließ sich Dinand von dem sinnlichen Umriss eines weiblichen Dekolletés.
Kurven und Rundungen, der Flakon aus hochwertigem Glas erinnert an die weiche, weibliche Haut. Eine sinnliche schwarze Verschlusskappe rundet die Formen ab. Das Zusammenspiel von Schwarz und Gold spiegelt die weibliche Sinnlichkeit in zarten Dessous wider. Goldene Buchstaben offenbaren den Namen wie ein Schmuckstück: LA PERLA.

Das Parfum ist nach wie vor im Parfümerie-Einzelhandel erhältlich.

Mehr zu neuen Produkten und Kollektionen finden Sie hier…

Hersteller und Lieferanten für den selektiven Parfümerie-Einzelhandel finden Handelsprofis in unserem Bezugsquellenverzeichnis…

Konsumentenanfragen richten Sie bitte an Ihre Fachparfümerie vor Ort.