Parfümerietagung 2018 mit neuen Marken und Ideen – NUR MUT! HANDELN!

Parfümerietagung 2018 mit neuen Marken und Ideen – NUR MUT! HANDELN! Mit der Parfümerietagung 2018 geht der Bundesverband Parfümerien neue Wege. Die Tagung steht in diesem Jahr unter dem Motto: “NUR MUT! HANDELN!” Um neben den Vorträgen auch einen ganz praktischen Nutzen zu bieten, werden neben interessanten Nischenherstellern auch Produktneuheiten vorgestellt, sogar Duftpremieren sind bereits für die Veranstaltung angekündigt.

“Der Parfümerie-Markt befindet sich im Umbruch, mit dem neuen Format wollen wir eine Win-Win Situation für die Branche schaffen. Für den Handel, genauso wie für Lieferanten und Hersteller.” erklärt Barbara Summerer, Präsidentin des Bundesverbandes Parfümerien.

Den Handel zum Handeln bringen – Parfümerietagung 2018 mit neuen Marken und Ideen

Dazu wurde das Konzept der Tagung überarbeitet. Der Vortragsteil wird um eine Begleitausstellung erweitert, “Wenn wir mit der Parfümerietagung 2018 den Handel zum Handeln auffordern, sollten wir auch ganz praktisch zeigen, wie das gehen kann.” erklärt Verbandsgeschäftsführer Elmar Keldenich.

Theorie und PRAXIS für den Handel

Dabei wird der Fokus auf kleineren Marken und Anbietern liegen, die bereits erfolgreich im deutschen Markt unterwegs sind. “Das Konzept wird damit gleich doppelt interessant…”, so Keldenich weiter “…wer bereits auf Nische setzt, trifft hier die wichtigsten Hersteller an einem Ort und spart jede Menge Zeit. Wer sein Sortiment ergänzen möchte, findet ohne Umwege spannende Angebote. So lohnt die Teilnahme sich gleich doppelt.”

Mehrwert für Distributeure und Marken

Internationalen Anbietern soll darüber hinaus die Möglichkeit geboten werden, einfach Kontakt zum deutschen Markt aufzunehmen. Davon erhofft sich der Verband auch neue Impulse für große Hersteller und Distributeure. „Wir versuchen auch völlig neue Anbieter in das Konzept zu integrieren. Wer als Marke Kontakte zu potenziellen Vertriebspartnern in Deutschland sucht, wird bei der Tagung sicher fündig.“

Marken, Kunden, Handelsthemen

Auch das Tagungsprogramm kann sich sehen lassen. „Wir haben versucht, alle Bereiche abzudecken, von der Kundenperspektive über den Handel bis hin zu den Marken.“ so Barbara Summerer. Markenguru Wolfgang Schiller erklärt die Auslöser der aktuellen Markenschwäche und erläutert Ursachen und mögliche Gegenmaßnahmen. Er sagt: „ Marken entfalten ihre Kraft nicht im Markt, sondern in den Köpfen von Menschen“.

GFK Senior Insights Director Dr. Robert Kecskes zeigt, wofür die Kunden von heute am liebsten ihr Geld ausgeben, was sich in den letzten Jahren verändert hat und warum der aktuelle Trend – weg vom Materiellen – der Parfümerie auch Chancen bieten kann.

Thomas A. Pasiecznik Director / Head of Retail Agency Deutschland bei Savills präsentiert die brandaktuellen Ergebnisse des Savills Global Luxury Retail Report: Welche Standorte gewinnen, wer verliert und wo verkauft sich Luxus morgen?

Risiken kennen und steuern – Chancen nutzen

Unter dem Titel „NUR MUT! HANDELN!“ diskutieren zum Abschluss Experten aus Handel, Industrie und Marktforschung: Wo liegen die Chancen für die Parfümerie von Morgen? Wie können Marken und Handel auf Veränderungen im Kundenverhalten reagieren? Wie sehen die Marken der Zukunft aus? Was sind die Aufgaben des Handels der Zukunft? Was bedeutet das ganz konkret für Marken, Standorte, Konzepte und Mitarbeiter?

„Menschen sprechen nur mit Menschen…“ ist Claudia Mikus, Vorsitzende der Bundesfachschule des Parfümerieeinzelhandels, überzeugt„…gerade im Bereich der beruflichen Qualifikation liegt noch viel ungenutztes Potenzial.“

Der Tagungsort 2018 das van der Valk Airport Hotel in Düsseldorf
Der Tagungsort 2018 das van der Valk Airport Hotel in Düsseldorf (Bilder: Van der Valk)

Weitere Informationen und Registrierung

Die Parfümerietagung 2018 findet am 09. und 10. April 2018 im Van der Valk Airport Hotel in Düsseldorf statt. Informationen zur Tagung finden Sie unter www.parfuemerietagung.de
Bis dato ist nur eine schriftliche Registrierung möglich, entsprechende Formulare stehen auf der Website zum Download bereit.

[Text: Bundesverband Parfümerien/Bild: GMB mbH, Fotolia]

 


 

Mut braucht eine Stimme – Ein Interview zum Buch mit Peter Holzer

 

1 Trackback / Pingback

  1. Jetzt bewerben: Innovationspreis des Handels 2018

Kommentare sind deaktiviert.