Parfums auch zu Ostern gefragt

Laut Handelsverband Deutschland (HDE) verkaufen sich zu Ostern nicht nur vor allem die klassischen Schokohasen und Ostereier gut. In den Osternestern liegen auch oft kleinere Spielzeuge für Kinder, Parfüms oder Bücher.

Außerdem kaufen viele Kunden österliche Dekoration: Hasenfiguren, Ostergras, Papierservietten, Ostergläser und Tischdecken gehen über die Ladentische. Gute Geschäfte machen auch die Bau- und Heimwerkermärkte. Denn zu Beginn des Frühlings stehen Pflanzen und Blumen für Balkon und Garten auf vielen Einkaufszetteln. Im Lebensmittelhandel liegt der Schwerpunkt nicht nur auf den Schokohasen, ebenfalls gern gekauft werden Lammbraten, Wein und Feinkost für das Festmahl an den Feiertagen.

Entscheidend für einen guten Verlauf des Ostergeschäftes ist laut HDE das Wetter. Bei Sonne und frühlingshaften Temperaturen sind die Verbraucher eher in österlicher Stimmung und Kauflaune als bei grauem Himmel und Regen.

[Text: HDE/Bild: parfuemerienachrichten]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen