Newsticker

BEAUTY DÜSSELDORF 2016: Kosmetik mit Stabilität und guten Zukunftsaussichten

(Foto: Messe Düsseldorf / ctillmann)

BEAUTY DÜSSELDORF 2016 bestätigt seine Spitzenposition: 55.000 Fachbesucher kamen zur Leitmesse für Dienstleistungskosmetik nach Düsseldorf.

Schönheit hat immer Konjunktur – das hat die am Sonntag zu Ende gegangene BEAUTY DÜSSELDORF bewiesen. Die internationale Leitmesse für Kosmetik, Fuß, Nail, Wellness und Spa begeisterte Aussteller und Besucher gleichermaßen und bestätigte damit ihre führende Position als Trendforum dieser Branche. An drei Tagen präsentierten sich auf dem Düsseldorfer Messegelände insgesamt 1.500 Aussteller und Marken in vier Hallen. „Die BEAUTY DÜSSELDORF hat sich als führende Veranstaltung für Dienstleistungskosmetik fest etabliert. Das liegt nicht zuletzt am umfangreichen Fach- und Weiterbildungsprogramm, das in dieser Fülle und Vielfalt nur in Düsseldorf geboten wird. Das überzeugte 55.000 Besucher“, sagte Joachim Schäfer, Geschäftsführer der Messe Düsseldorf GmbH.

BEAUTY DÜSSELDORF 2016: Mehr als 130 Beiträge im Fachprogramm

Kosmetik, Duft, Makeup - Mehr wissen, besser verkaufen...

Mehr als 130 Beiträge im Fachprogramm zu den Schwerpunkten Kosmetik, Nail, Fuß, Wellness und Spa sowie eine Fülle von Neuheiten und Trends sorgten gleichermaßen für zufriedene Gesichter bei Besuchern und Ausstellern. Das Rahmenprogramm mit nationalen und internationalen Make-up Meisterschaften, verschiedenen Preisverleihungen sowie zahlreichen Sonderthemen rundete das abwechslungsreiche Angebot ab. „Wir sind stolz darauf, dass die BEAUTY DÜSSELDORF zusammen mit seinen Partnern auf aktuelle Entwicklungen und die Anforderungen des Marktes reagiert. Ein Beispiel dafür ist der erstmals durchgeführte Medical SkinCare Kongress Düsseldorf, der aus dem zunehmenden Verbraucherinteresse an modernen Anti Aging-Verfahren entstanden ist“, freute sich Director Helmut Winkler. Im Kongresszentrum CCD Ost diskutierten 250 Besucher mit hochkarätigen Branchenexperten und Referenten wissenschaftliche Trendthemen aus ästhetischer Dermatologie und Kosmetologie.

75 Prozent der Besucher in Düsseldorf sind Inhaber, 45 Prozent beurteilen die derzeitige wirtschaftliche Situation im Unternehmen als gut und 74 Prozent nutzen die BEAUTY DÜSSELDORF für die Weiterbildung und interessieren sich für das Fachprogramm.

Die Bedeutung der BEAUTY DÜSSELDORF als Leitmesse unterstrichen Aussteller aus allen Bereichen, als sie nach drei Tagen mit guten Gesprächen und Kontakten zufrieden Bilanz zogen.

Positive Bilanz der Branchenverbände

So erklärte Dr. Christian Rimpler, Erster Vorsitzender des Verbands Cosmetic Professional e.V.: „Die VCP-Mitglieder sind sehr zufrieden. Die Fachkompetenz der Besucher ist ausgezeichnet, unsere Kunden blicken positiv in die Zukunft und zeigen die nötige Bereitschaft zu Investitionen. Die BEAUTY DÜSSELDORF ist auch in diesem Jahr eine qualitativ hochwertige Messe.“

Auch Mechtild Geismann, Präsidentin des Deutschen Verbandes für Podologie (ZFD) e. V., zieht ein positives Fazit: „Für den ZFD als maßgebliche Berufsorganisation der Podologen in Deutschland ist die BEAUTY DÜSSELDORF seit langem ein unverzichtbarer Termin – auch in diesem Jahr sind wir sehr zufrieden! Unser Stand, das Fachprogramm am Treffpunkt Fuß und die Sonderschau „Hauptsache Hautschutz“ waren sehr gut besucht, wir haben gute Gespräche geführt und etliche neue Verbandsmitglieder gewonnen. Ein wichtiger Schwerpunkt 2016 war das Ausbildungszentrum Podologie. Hier informierten sich viele Kosmetiker/-innen und Fußpfleger/-innen über die Podologenausbildung und berufliche Perspektiven.“

Ein ganz besonderes Lob hatte Lutz Hertel, Vorsitzender des Deutschen Wellness Verbandes, für den Ausstellungsbereich Wellness: „Mit seinem Design und seiner Atmosphäre ist der Schwerpunkt Spa und Wellness erneut ein Highlight der gesamten Messeveranstaltung. Ich freue mich, dass alle unsere Partnerunternehmen sehr zufrieden sind.“ Die Besucher hätten sich mit Begeisterung für die Sonderschau „Natur & Spa“ interessiert. Sehr gut angenommen wurde auch das Fachprogramm am Treffpunkt Wellness sowie das Angebot in der SPA BUSINESS LOUNGE, die individuelle Beratung, Fachvorträge und Podiumsdiskussionen für Spa Fachleute bot. Spa Manager des Jahres 2016 wurde Johannes Mikenda vom Schloss Elmau Luxury Spa Resort aus Krün.

Nächster Termin März/April 2017

Die nächste BEAUTY DÜSSELDORF findet von Freitag bis Sonntag, 31. März bis 2. April 2017 statt, parallel dazu laufen am 1. und 2. April die TOP HAIR DÜSSELDORF und die make-up artist design show.

[Text: BEAUTY DÜSSELDORF/Foto: Messe Düsseldorf / ctillmann ]

Werbung

Parfümerie Bookshop
Bücher, Studien, Publikationen...