Newsticker

BLEU DE CHANEL Parfum ab Juni 2018 im Handel

BLEU DE CHANEL Parfum ab Juni 2018 im Handel. Nach dem BLEU DE CHANEL Eau de Toilette aus dem Jahr 2010 und BLEU DE CHANEL Eau de Parfum von 2014, beide von Jacques Polge, begibt sich BLEU DE CHANEL nun in bislang unerforschte Gefilde – in die des Parfums! Ab ersten Juni in Österreich und ab zweiten Juni in Deutschland wird der erfolgreiche Duft nun auch als Parfum erhältlich sein.

BLEU DE CHANEL Parfum ab Juni 2018 – gelassene Intensität

Kosmetik, Duft, Makeup - Mehr wissen, besser verkaufen...

Der von Olivier Polge in Zusammenarbeit mit dem „CHANEL Labor für Parfumkreation und -entwicklung“ kreierte neue Duft verströmt die ganze Kraft von BLEU DE CHANEL, ohne jedoch die Stimme zu heben, oder laut zu werden. Der Parfumeur Olivier Polge hat sich für einen anderen Weg entschieden: gelassene Intensität erfüllt den Raum nach und nach mit unwiderstehlicher Raffinesse. Eine olfaktorische Noblesse, die ganz ohne jegliche Aufregung Autorität ausstrahlt.

Der Duftkern des allerersten Duftes ist augenblicklich identifizierbar

2018 moduliert das Parfum BLEU DE CHANEL die Proportionen von Hölzern und Zitrusfrüchten der beiden früheren Versionen. Der Duftkern des allerersten Duftes ist augenblicklich identifizierbar und prägt sich in die Haut ein:

Die Kühle im Auftakt, die spritzigen Zitrusschalen und der frische Effekt von Lavendel und Geranie. Sehr schnell bringt die Zeder das Herz der Formel zum Klopfen. Ein anderes Holz lässt allerdings schon bald seine Partitur erklingen. Es wickelt sich langsam um die Zeder, gelangt bis zur Oberfläche und bringt alles mit seiner Kraft zum Vibrieren. Cremiges, milchiges Sandelholz aus Neukaledonien, ein seltenes, nachhaltiges Holz, das CHANEL von einem Partner anbauen und schützen lässt. Das fraktionierte, schlicht gehaltene Sandelholz bringt hier gleichzeitig seine Kraft und seine Sanftheit ein. Es verstärkt die Aura des Dufts, intensiviert sie und lässt dennoch ihre Zartheit zum Ausdruck kommen. Eine edle Energie, die wir nicht mehr missen möchten, sobald wir sie erst erlebt haben.

In Österreich ab dem 1. Juni und in Deutschland ab dem 2. Juni 2018 erhältlich

BLEU DE CHANEL fordert sämtliche Vorurteile und Archetypen der männlichen Parfümerie heraus. Eine noch intensivere Konzentration für selbstsichere und eindeutige Eleganz. Das Parfum ist in Österreich ab dem 1. Juni und in Deutschland ab dem 2. Juni 2018 in autorisierten Parfümerien und Warenhäusern erhältlich.

[Text/Bild: Chanel]

 


DUFTSTARS 2018: DAS SIND DIE DÜFTE DES JAHRES

Werbung

Parfümerie Bookshop
Bücher, Studien, Publikationen...