IOXēL – neue Pflegelinie mit ionisiertem Sauerstoff

IOXēL – neue Pflegelinie mit ionisiertem Sauerstoff. Ionisierter Sauerstoff regeneriert die Haut bei IOXēL, der neuen Hautpflegelinie aus der Toskana (Italien). Die Produkte bringen dabei, laut Hersteller, durch ein spezielles Gel den Sauerstoff auf und in die Haut. „Das ist eine Revolution für die Regeneration der Haut“, sagt Catharina Banach. Seit Anfang 2020 organisiert sie den Erstvertrieb der Hautpflegelinie in Deutschland.

Ionisierter Sauerstoff: Patentierte Technologie bringt Kosmetik und Medizin zusammen

„IOXēL schlägt mit dieser einzigartigen, patentierten Technologie die Brücke zwischen Kosmetik und Medizin“, so Banach weiter. Die Basis der Pflege: der ionisierte Sauerstoff als Kernwirkstoff der Pflegelinie. Seine Energie ruft demnach eine Reihe von Reaktionen in der Haut hervor, die den Stoffwechsel und die Zellerneuerung aktivieren sollen sowie das zellulare Leben verlängern können. Er dient nicht nur als Nährstoff für die Zellen, indem Zellstoffwechsel und den Transport der Energie unterstützt. „Der Sauerstoff ist auch maßgeblich für die Heilung vom beschädigten Hautgewebe und notwendig für die Regenerationsprozesse, die für die Bildung von Kollagen und Elastin zuständig sind. Ohne Sauerstoff wäre keine dieser Funktionen möglich“, weiß Banach dazu.

IOXēL – neue Pflegelinie mit ionisiertem Sauerstoff

Eigentlich kann die Haut Sauerstoff weder aus der Umgebung absorbieren noch nutzen. Dem IOXēL-Team um den Wissenschaftler Dr. Albertelli gelang es jedoch in 10-jähriger Forschungsarbeit auf dem Gebiet der Ozon-Sauerstoff-Therapie und deren Einwirkung auf die Haut, Sauerstoff – zu konzentrieren und als Gel zu stabilisieren. „Dieser patentierte Prozess kann weder kopiert noch dupliziert werden“, betont Banach. Der Grund: Der ionisierte Sauerstoff O2 – ist mit seiner negativen Ladung die einzige Form des Sauerstoffs, die von der Haut erkannt und verwendet werden kann. In einem ikonischen Schwarm penetriert er, laut Hersteller, die Hautschichten, nährt sie bis in die Tiefe und unterstützt diese in ihrer regenerativen Aktivität.

Ionisierter Sauerstoff als Gel Serum für alle Hauttypen

Das Gel Serum hat eine leichte, seidige Konsistenz und ist für jeden Hauttyp geeignet. „Die 100% aktiven Inhaltstoffe gibt es ohne Zusatz von Parfum, ohne Parabene und ohne Nickel“, erklärt die Vertriebsbeauftragte. Für sie sind die IOXēL-Produkte deshalb eine Antwort auf die Hauptgefahren, der die Haut heutzutage ausgesetzt ist: Stress, Luftverschmutzung, Photo Aging.

Ionisierter Sauerstoff als Jungbrunnen

Die ersten Ergebnisse sind schon nach einigen Tagen der Anwendung sichtbar: Hautzellen werden revitalisiert und genährt, die Blutzirkulation wird verbessert, die Haut wird beruhigt und tiefgründig befeuchtet. Durch die Intensivierung des Zellmetabolismus wird die Lebensdauer der Zellen unterstützt. Die Haut erscheint jünger, strahlender, gesünder. Die Pflegelinie umfasst drei Gele zur Pflege und Regeneration der Haut, sowie zur Aufhellung von Pigmentstörungen, sowie ein Cleansing Water.

Einsatzbereiche und Vertrieb

In Italien werden die IOXēL-Produkte von Ärzten der Ästhetischen Medizin verwendet. Banach: “Exklusive Parfümerien sowie ausgesuchte Apotheken verkaufen sie. Die Produkte werden zudem unter anderem in der Renee Lapino Clinic in London eingesetzt.“

Zu Dr. Albertelli

Dr. Albertelli ist Spezialist auf dem Gebiet der Nuklearmedizin und Fachmann für Lungenrehabilitation sowie der amyotrophen Lateralsklerose. Er ist Inhaber zahlreicher Patente. Kurz nach der Entwicklung eines Gerätes für Liquid Polyatomic Oxygen, traf er in 2018 Dr. Romeres (passioniert für Fragen der Schönheit) von Armosia, dem Unternehmen, wo die Beauty Innovation dann ihren Ursprung nahm.

Informationen zum Vertrieb der Produkte der Marke IOXēL finden Beauty Profis in unserem Lieferantenindex.

[Text/Bild: HEALTHY PLEASURES; Kosmetiknachrichten.de/ IOXēL]