Newsticker

Douglas plant Zukäufe in Europa

Douglas plant Zukäufe in Europa: Nach übereinstimmenden Medienberichten plant Douglas, Düsseldorf, Zukäufe im europäischen Ausland. Konkret ist von Spanien und, wie schon häufiger, von Italien die Rede.

Kosmetik, Duft, Makeup - Mehr wissen, besser verkaufen...

Demnach prüft der Düsseldorfer Parfümerie Konzern aussichtsreiche Übernahmekandidaten in beiden Ländern. Als besonders wahrscheinlich gilt die Übernahme des angeschlagenen spanischen Konkurrenten Bodybell. Angeblich hat Douglas den Markt bereits sondiert und ein konkretes Übernahmeangebot abgegeben. Douglas verfügt in Spanien zur Zeit über 60 Verkaufsstellen. Ihre Zahl würde durch die Bodybell Filialen, nach einer möglichen Übernahme, auf rund 280 steigen.

Auch durch die, seit längerer Zeit kursierenden Berichte über die Suche nach geeigneten Akquisitionen in Italien, hat die aktuelle Berichterstattung wieder Nahrung erhalten. Douglas betreibt dort zu Zeit 123 Geschäfte und rangiert damit deutlich hinter Marktführer Limoni. Die Mailänder betreiben im italienischen Stiefel zur Zeit rund 330 Verkaufsstellen.

[Text: parfuemerienachrichten/Bild: Douglas]

Werbung

Parfümerie Bookshop
Bücher, Studien, Publikationen...

1 Trackbacks & Pingbacks

  1. Douglas kauft Bodybell - Übernahme spanischer Parfümeriekette

Kommentare sind deaktiviert.