Newsticker

Google-Business Lead Jan Vraný wechselt ins Beauty-Business

Google-Business Lead Jan Vraný wechselt ins Beauty-Business: Jan Vraný Business Lead bei Google in der Tschechischen Republik wechselt ins Beauty-Business. Zum 01. Oktober 2017 wechselt Jan Vraný vom Internetkonzern Google zum ehemaligen iparfuemerie-Betreiber Notino. Er wird dort die Position des des Chief Customer Officer CCO bekleiden und in das neu geschaffene vierköpfige Managment-Team einsteigen.

Kosmetik, Duft, Makeup - Mehr wissen, besser verkaufen...

So will das Unternehmen zukünftig die Professionalisierung seines Geschäftsmodells vorantreiben und sich von einem preisfokussierten Anbieter hin zu einem High-Quality-Leader im Beauty-E-Commerce weiterentwickeln.

Nach McKinsey & Company, Morgan Stanley, Raiffeisen und P&G Google-Business Lead Jan Vraný wechselt ins Beauty-Business

Mit dem Zugang des 40-Jährigen, einem High Potential der E-Commerce-Welt, setzt das Unternehmen seine strategische Ausrichtung auf Wachstum und Innovation sowie Professionalisierung konsequent fort. „Die Notino-Unternehmensfamilie freut sich sehr, mit Jan Vraný einen wertvollen Kollegen zu gewinnen, der ab Oktober unser Management-Board ideal ergänzt. Besonders seine den Online-Markt betreffende Erfahrung sorgt künftig dafür, dass wir den Markt weiter durchdringen und unsere Wettbewerbsfähigkeit noch stärker ausbauen“, erklärt Notino-CEO Michal Zámec. „Mit seinen vorherigen Stationen bei Global Playern wie McKinsey & Company, Procter & Gamble und nicht zuletzt Google war Jan Vraný von Beginn an unser Wunschkandidat.“

Weiterentwicklung zu einem High-Quality-Leader im Beauty-E-Commerce

Notino bekennt sich mit dem Gewinn eines Führungsmitgliedes wie Jan Vraný auch dazu, sich von einem eher preisfokussierten Anbieter hin zu einem High-Quality-Leader im Beauty-E-Commerce weiterentwickeln zu wollen. „Unsere gemeinsame Vision für Notino zeugt klar davon, ein derart schnellwachsendes Technologieunternehmen im Beauty-Segment auf die nächste Stufe zu stellen und ich bin dankbar für die Möglichkeiten, die dieses Unternehmen mir hinsichtlich der Weiterentwicklung des Konzepts in Europa bietet“, berichtet Jan Vraný.

[Text: parfuemerienachrichten/Bild: Notiono]

Werbung

Parfümerie Bookshop
Bücher, Studien, Publikationen...

1 Trackbacks & Pingbacks

  1. Notino: Neue Management-Struktur - Optimierung der Prozesse

Kommentare sind deaktiviert.