Newsticker

Jetzt bewerben: Store of the Year 2018

Jetzt bewerben: Store of the Year 2018 Der Handelsverband Deutschland (HDE) zeichnet auch im kommenden Jahr auf dem Deutschen Handelsimmobilienkongress wieder innovative und kreative Ladenkonzepte mit dem Store of the year aus.

Innovationsgrad, Kundennutzen und Wertschöpfungspotenzial

Kosmetik, Duft, Makeup - Mehr wissen, besser verkaufen...

Der HDE zeichnet mit den Stores of the Year herausragende und innovative Händler aus, deren komplette Neupositionierung nicht länger als ein Jahr zurück liegen darf. Die Sieger kürte eine Jury von Experten aus Handelsunternehmen und -institutionen. Bewertungskriterien sind unter anderem Innovationsgrad, Kundennutzen und Wertschöpfungspotenzial.

2017: 50 Bewerbungen – breites Spektrum

Im letzten Jahr hatten sich insgesamt rund 50 Einzelhandelsunternehmen um den Preis beworben. Ausgezeichnet wurden schließlich der Textilhändler Lösekann, Rewe Premium, Manufactum, Rose Bikes und Wormland. Die Preise das Stores of the Year 2017 wurden im Februar im Rahmen des Deutschen Handelsimmobilienkongresses in Berlin verliehen.

Store of the Year 2018 – Bewerbungen bis zum 30. November 2017

Bewerben können sich noch bis zum 30. November 2017 Handelsunternehmen mit Verkaufsräumen, deren komplette Neupositionierung nicht länger als ein Jahr zurück liegen darf. Die Sieger kürt eine Jury von Experten aus Handelsunternehmen und -institutionen. Bewertungskriterien sind unter anderem Innovationsgrad, Kundennutzen und Wertschöpfungspotenzial. Im letzten Jahr hatten sich insgesamt mehr als 50 Einzelhandelsunternehmen beworben.

Informationen und Bewerbung unter www.einzelhandel.de/stores

[Text/Bild: HDE]

Werbung

Parfümerie Bookshop
Bücher, Studien, Publikationen...